Erinnerung: Morgen findet das diesjährige BSG-Turnier der Abteilungen statt

Am morgigen Sonnabend, dem 08. September 2018, findet das diesjährige BSG-Turnier der Abteilungen statt.

Da unsere Abteilung im letzten Jahr das Turnier der Bowlingabteilung gewonnen hat, wird dieses Jahr Badminton gespielt.

admintonschläger
Foto von Frame Harirak auf Unsplash

Um 10 Uhr soll das Turnier in der Sporthalle der Herman-Nohl-Schule starten, die angemeldeten Mannschaften müssen hallentaugliche Sportbekleidung und – sofern vorhanden – eigene Schläger mitbringen.

Die Badmintonabteilung wird für alle ohne eigenen Schläger welche zur Verfügung stellen.
Auch ist zwischen den Spielen für Verpflegung gesorgt.

Folgende Regeln hat Andy für das BSG-Badmintonturnier netterweise aufgestellt:

Turnierregeln

Es werden jeweils Teams zu 3 Mitspielern aus den jeweiligen Abteilungen gebildet.
Die Teams werden 3 Sätze gegen ein Team einer anderen Abteilung spielen.
Jeder Satz wird bis 21 Punkten bei mindestens zwei Punkten Vorsprung gespielt, ansonsten wird der Satz verlängert, bis die notwendigen 2 Punkte erreicht sind.
Nach einem Satz wechselt jedes Team die Mitspieler; beginnt der 1. und der 2. Spieler den ersten Satz, wird der zweite Satz mit dem 1. und 3. Spieler des Teams bestritten, gefolgt von 2. und 3. Spieler, die den dritten Satz spielen.
Es werden alle Sätze ausgespielt, da jeder gewonnene Satz mit den entsprechenden Punkten in die Wertung geht. Verzichtet ein Team auf das Ausspielen des dritten Satzes, wird dieser mit 21 zu 10 in die Wertung einfließen.

Turnierablauf

Bei bis zu 6 Teams wird eine Gruppe gebildet, in der Jeder gegen Jeden antritt.
Gewinner des Turniers wird das Team mit den meisten Siegen in den direkten Vergleichen, bei Sieggleichheit entscheiden die gewonnen Matches, bei erneuter Gleichheit die erzielten Punkte aus allen gespielten Matches.
Sollte es auch hier zu einem Gleichstand kommen, ist der Turnierleiter zwar nicht korrupt, aber zumindest moralisch sehr flexibel.

Sollten mehr als 6 Teams antreten, werden zwei Gruppen gebildet, wobei in der ersten Gruppe die jeweils ersten Teams einer Abteilung antreten, in der zweiten Gruppe treten die jeweils zweiten Teams einer Abteilung an.
In den Gruppen spielt Jeder gegen Jeden. Die Reihenfolge in der Gruppe richtet sich, nach den gewonnenen Matches bzw. den erzielten Punkten.
Hier wird nach der Auswertung der Gruppenphase der jeweils Erstplazierte einer Gruppen gegen den Zweitplazierten der andern Gruppe im Best-of-Three um den Einzug ins Finale spielen.
Die Gewinner des Halbfinales treffen anschließend im Finale, ebenfalls Best-of-Three aufeinander.

Siegerehrung/-feier

Die Siegerehrung findet  im BSG-Keller statt.
Im Anschluss wird dort für das leibliche Wohl gesorgt und die Sieger damit gefeiert.

Die Abteilung Badminton freut sich auf eine rege Beteiligung und über viele Besucher!

Bis morgen!

Kommentar verfassen