Ü30 – Nach DIESEM Spiel sollte Sky demnächst live übertragen!

Nach dieser Partie könnte man SKY nur wärmstens ans Herz legen, dass sie die Partien – zumindest der Pokalrunde – der Ü30 demnächst live übertragen. Die Einschaltquoten sollten aller Voraussicht nach deutlich über Spielen wie Rotz Bull gegen Hoffenschleim liegen.

Was unsere Jungs da gestern im Pokalviertelfinale gegen Borussia Berlin abgeliefert haben, stellt jeden Krimi in den Schatten!

BSG BA Neukölln
Bild: jarmoluk | Pixabay

Im Ligabetrieb sind wir als Fans der BSG BA Neukölln Ü30 ja schon sehr erfolgsverwöhnt und sind es auch nahezu gewohnt, dass wir nach Abpfiff mit einem deutlichen Ergebnis einen Dreier mitnehmen.

So mag es gestern auch einigen gegangen sein, die das Pokalspiel gegen Borussia als Zuschauer begleitet haben. Sicher waren auch die Spieler von einem deutlicheren Spielverlauf ausgegangen.

Fakt ist aber: 10 Minuten vor Abpfiff lagen unsere Senioren mit 0:2 zurück und waren faktisch bereits ausgeschieden.

Der Anschlußtreffer zum 1:2 gab noch einmal Hoffnung und in der buchstäblich letzten Sekunde zeigte der Unparteiische nach einem Foul des Gegners auf den Neunmeterpunkt. Ausgleich!

Mit diesem Unentschieden ging es ins Neunmeterschießen, dass unsere alten Hasen am Ende mit 4:2 für sich entscheiden konnten.

Ein Spiel, dass in 10 Minuten alles bietet, was so manche Bundesligapartie in 90 Minuten nicht zu bieten hat. SKY,… wir sind bereit für euch. 😉

Nun heißt es Mund abputzen, konzentrieren und mit Vollgas im Halbfinale bereit sein. Die Gegner werden nicht einfacher und wir wollen unbedingt in diesem Jahr diesen Pokal wieder in unserem Vereinsheim sehen!

.

Rico | Webmaster

Kommentar verfassen