BOWLING: 12. Spieltag der 1. Mannschaft

Heute ging es auf die BOWL ARENA SPANDAU. Dort trafen wir auf das Team der BERLINER SPARKASSE 2, vor diesem Spieltag zwei Plätze hinter uns mit einem leicht besseren Mannschaftsschnitt, aber eben 10 Punkten weniger als wir.

Wir frohlockten schon etwas, denn sie hatten ihren besten Mann nicht dabei. Doch trotzdem sollten wir es sehr schwer haben…

Im 1. Spiel legte der Gegner richtig los und erzielte sehr viele Asse. Zunächst konnten wir noch gegenhalten. Und wieder trafen hier zwei sehr starke Mannschaften aufeinander, wie der schweifende Blick über die anderen Bahnen zeigte. Doch der Gegner lag ständig in Front und gab diese Führung bis zum Schluss nicht mehr ab.

In Spiel 2 war die Dominanz des Gegners noch deutlicher. Wir lagen teilweise schon um die 80 Pins zurück und hatten auch hier keine Chance mehr.

Nach 2 Spielen sah es nicht gut aus: 0:4 Punkte und 83 Pins Rückstand. Doch im 3. Spiel baute der Gegner etwas ab und wir konnten (gegenüber dem 2. Spiel) wieder etwas zulegen. Wir gingen rasch in Führung und bauten diese immer weiter aus. Bis zur Spielmitte hatten wir den Rückstand im Gesamtergebnis bereits komplett aufgeholt. Und wir setzten uns sogar noch weiter ab, sodaß es ganz danach aussah, als könnte dies ein 4-Punkte-Spiel für uns werden. Doch dann kam der Gegner noch mal auf und am Ende reichte es dann leider nur noch für die 2 Punkte aus diesem Spiel.

Mit 2.642 Pins (176,1 Schnitt) ein mittelmäßiges Ergebnis. Aber diese 2:6 Niederlage wirft uns nicht aus der Bahn. Denn tabellenmäßig ist nicht allzu viel passiert. Wir konnten unseren 2. Platz halten. Nur der Abstand nach hinten hat sich etwas (auf 6 Punkte) verkürzt. Doch alles kein Grund zur Panik.

Nächste Woche geht es auf die gefürchtete ALL INN ins Märkische Viertel. Bitte dran denken: Probewürfe beginnen dort um 17:45 Uhr. MARIANNE hat sich für diesen Spieltag leider abgemeldet, dafür wird uns wieder HANS unterstützen.

Gegner dann DIE BOWLINGSTIFTE, die unmittelbar hinter uns stehen. Ziel muss es sein, nicht zu verlieren. Aber im Hinspiel gewannen wir ja auch 6:2 gegen diese Mannschaft. Warum sollte uns das nicht zumindest wieder gelingen?

euch allen noch eine schöne restliche Woche!

Euer

Uwe

Kommentar verfassen