BOWLING: 7. Spieltag der 1. Mannschaft

Heute mussten wir in Spandau auf der BOWL ARENA SPANDAU antreten. Gegner die Mannschaft von GARTENFELD, Tabellenvorletzter. Keiner weiß eigentlich warum sie dieses Jahr da unten stehen. Denn in der letzten Saison waren sie ganz oben dabei. Doch dass sie mehr können als ihre momentane Tabellenposition aussagt, merkten wir sehr schnell. Im 1. Spiel waren wir wohl noch nicht ganz da, denn wie sonst ist es zu erklären, dass wir dieses Spiel ganz fett mit 103 Pins verloren. Gut, wir machten sehr viele unnötige Fehler und hatten noch viel Pech dazu. Beispiel gefällig? Seht euch nur mal das "Scoreboard" von Mario an. Bei den Probewürfen lief bei ihm noch alles wie geschmiert, As auf As erzielte er da. Doch als das "Licht aus ging", war nix mehr davon übrig. Schlimmer noch, er hatte unglaubliches Pech. 5 Splits im 1. Spiel, dazu noch zwei 6er Anwürfe, die auch gefühlte Löcher waren. Insgesamt lagen 3 Spieler im 1. Spiel unter 150 Pins, damit kann man halt nicht gewinnen.
Nun gut, also 103 Pins Rückstand nach dem 1. Spiel. Das war eine harte Aufgabe, wenn wir hier noch punkten wollten. Doch im 2. Spiel waren wir dann auch anwesend. Wir konnten dieses Spiel siegreich gestalten. Und wichtiger noch: wir konnten 65 Pins vom Rückstand aufholen. Nun brauchten wir im letzten Spiel nur noch 39 Pins mehr als der Gegner, um doch noch zu gewinnen. Doch was sollte da schiefgehen? Wie ANDY zu diesem Zeitpunkt treffend bemerkte, haben wir immer (zu fünft) 6:2 gewonnen, wenn wir das 1. Spiel verloren haben. Warum also nicht auch heute? Es sah dann auch von Beginn ganz gut aus. Zur Mitte des Spiels führten wir schon mit rd. 60 Pins, doch der Gegner kam noch mal etwas heran. Doch im 9. und 10. Frame machten wir dann alles klar. Ende gut, alles gut. 6:2 gewonnen. Damit halten wir uns die Verfolger weiter vom Leib und sind weiter oben dabei.
Nächste Woche geht es nach Borsigwerke auf die BOWL PLAY TEGEL. Gegner dann GREENHORN 72. Das ist ein ganz dicke Brocken, der unmittelbar vor uns steht. Sollten wir hier punkten können, wären das Big Points. Fraglich ist noch, wer dann den sicher noch nicht von Arbeit abkömmigen ANDRE vertreten kann. Damit SUSI sich mit einem 5. Einsatz nicht bei uns festspielt, hoffe ich dass HANS uns helfen wird?!?

euch allen noch einen schönen Dienstag Abend bzw. eine schöne restliche Woche!
Euer
UWe

Teilen & Empfehlen: